Aktuelle Stellenausschreibungen

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Ausschreibungen. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

 

Als Arbeitgeberin bietet Ihnen die Evangelische Stadtmission Halle viele Vorteile:

Vergütung: Als Mitgliedseinrichtung der Diakonie Mitteldeutschland nutzen wir die Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Mitteldeutschland. Eine lesbare Fassung finden Sie hier: AVR der Diakonie Mitteldeutschland

Urlaub: Bei einer 5-Tage-Woche haben unsere Mitarbeitenden Anspruch auf 30 Tage Urlaub.

Mehr Feiertage: Der 24.12. und 31.12. eines Jahres sind zusätzliche Feiertage.

Jahressonderzahlung: Unsere Mitarbeitenden erhalten eine Jahressonderzahlung in Höhe eines 13. Monatsgehalts, geteilt in zwei Zahlungen jeweils im Juni und November.

Zusatzversorgung zur Rente: Die Kirchliche Zusatzrentenversorgung erfolgt über die KZVK Dortmund, mit einem Arbeitgeberanteil von 5%.

Kinderzuschlag: Bei Bezug von Kindergeld erhalten Mitarbeitende einen zusätzlichen Zuschlag zum Gehalt.

Schichtzuschläge: Bei der Übernahme von Nachtschichten oder Wochenend- und Feiertagsarbeit erhalten unsere Mitarbeitenden zusätzliche Zuschläge.

Dienstfahrradleasing: Zusammen mit unserem Partner Lease-a-Bike können Mitarbeitende über ihre Gehaltszahlung günstig bis zu zwei Fahrräder ihrer Wahl leasen und privat nutzen. Mehr Informationen finden Sie hier: Lease-a-Bike

JobTicket: In Kooperation mit der HAVAG GmbH bieten wir das JobTicket an. Mitarbeitende erhalten 16% auf den monatlichen ABO-Preis für den öffentlichen Nahverkehr. Die Evangelischen Stadtmission Halle zahlt dabei zusätzlich 15,01€ als Zuschuss über die Gehaltszahlung aus. Mehr Informationen finden Sie hier: JobTicket der HAVAG

Unterstützung bei Kinderbetreuung: Kinder unserer Mitarbeitenden werden bevorzugt in unserer integrativen Kindertagesstätte im Weidenplan 4 in Halle (Saale) aufgenommen.